Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Remigius in Kusel gehören.

Außenansicht der Kirche St. Pirminius Glan-Münchweiler

Glan-Münchweiler

mehr Infos




Nanzdietschweiler

mehr Infos


Rammelsbach

mehr Infos


Kirche Maria Lichtmeß Ansicht vom Hof des Maximilian-Kolbe-Hauses

Reichenbach-Steegen

mehr Infos


Remigiusberg

mehr Infos

Eucharistie & Erstkommunion

"Tut dies zu meinem Gedächtnis!" Mit diesen Worten gab Jesus seinen Jüngern beim letzten Abendmahl einen Auftrag. Sie sollten dieses Mahl zu seinem Gedächtnis immer wieder feiern. Und er gab ihnen das Versprechen, dass er in der Gestalt des Brotes in ihrer Mitte ist und bleibt. Dieser Auftrag Jesu gilt auch heute noch, er gilt auch uns. Im Sakrament der Eucharistie, in der Kommunion, empfangen wir das "Brot der Erinnerung", begegnen wir Jesus selbst. Auf diese Begegnung bereiten sich unsere Kommunionkinder in den Wochen und Monaten vor der Erstkommunion intensiv vor.

 

 

Erstkommunion 2019

Bedingt durch die vorübergehende Schließung der Kirche in Kusel und durch die hohe Zahl an Kommunionkindern wird es im Jahr 2019 wieder 4 Erstkommunionfeiern geben.

Die Feiern zur Erstkommunion 2019 finden an folgenden Tagen statt:

So., 28.04.2019, 10:30 Uhr, in Rammelsbach für die Kinder der Gemeinde St. Ägidius Kusel

So., 28.04.2019, 10:30 Uhr, in Nanzdietschweiler für die Kinder der Gemeinden Herz Jesu Nanzdietschweiler, St. Pirminius Glan-Münchweiler und Christ König Hoof

So., 05.05.2019, 10:30 Uhr, in Rammelsbach für die Kinder der Gemeinden St. Remigius Rammelsbach und St. Remigius Remigiusberg

So., 05.05.2019, 10:30 Uhr, in Reichenbach-Steegen für die Kinder der Gemeinde Maria Lichtmeß Reichenbach-Steegen

Anmeldung zur Erstkommunion

Zum jeweiligen Vorbereitungskurs auf die Erstkommunion werden die Kinder der dritten Klasse eingeladen. Die Anmeldungen sollten bis zum Beginn der Herbstferien, Anfang Oktober, an das Pfarramt in Kusel erfolgen. Nach den Herbstferien sind die Eltern zu einem Informationsabend eingeladen.

Anzeige

Anzeige